Skip to main content
  Büro: Mo - Do 10:00 - 16:00 Uhr | Fr 10:00 - 15:00 Uhr

Schwimmkurs-Sommercamp für Kids am Störitzsee

"Mit jedem Schwimmzug spüre ich die Kraft meines Körpers."

Entdecken und Erleben
Herzlich Willkommen im KiJu-Schwimmkurs-Camp 2024! Innerhalb einer Woche wirst du auf spielerische und sichere Weise an das Schwimmen herangeführt und auf die Prüfung für das Seepferdchen-Abzeichen vorbereitet. Unsere Teamer:innen führen dich schrittweise durch die Grundlagen des Schwimmens, einschließlich Wassergewöhnung, Tauchen, Schweben, Gleiten und erster Schwimmtechniken. Durch Spiele und kreative Übungen lernst du die Bewegungen des Brustschwimmens und den Umgang mit dem Element Wasser. Außerdem stehen Übungen zum Tauchen, Springen und sicheres Verhalten im Wasser auf dem Programm, um die Angst vor dem Wasser zu nehmen. Du lernst oder verbesserst bei abwechslungsreichen  Spielen im und am Störitzsee grundlegende Schwimmtechniken und wirst dabei jede Menge Spaß haben. 
Während der gesamten Woche sind zertifizierte Rettungsschwimmer anwesend, um die Sicherheit im Wasser zu gewährleisten. Alle Schwimmübungen finden in kleinen Gruppen statt, um eine individuelle Betreuung zu ermöglichen. 

Unvergessliche Höhepunkte dieser Sommerreise sind die Beacholympiade, die KiJu-Sternstunde sowie eine kleine Beachparty am See.

Auch der Bolzplatz und das Volleyballfeld sowie der Fußballplatz bieten jede Menge Platz für Fun und Action. Das Störitzland bietet alles, was du brauchst, um dich auszutoben oder nach den Schwimmeinheiten zu entspannen.

Pack die Badesachen, die Sonnencreme, die Wasserflasche und die Sonnenbrille ein und sei dabei! 

Ort und Unterkunft
Nur 15 Kilometer südöstlich der Berliner Stadtgrenze, inmitten eines ausgedehnten Waldgebietes, findet ihr das Kinder- und Jugendcamp „Störitzland“, direkt am Störitzsee, einem der saubersten Gewässer Brandenburgs. Die Unterbringung erfolgt in Mehrbettzimmern mit Doppelstockbetten in Flachbauten. Moderne Sanitäranlagen befinden sich jeweils im Unterkunftsgebäude. Ihr erhaltet eine abwechslungsreiche Vollverpflegung, mit leckerem, reichhaltigem Frühstücks- und Abendbüfett und warmes Mittagessen aus eigener Küche. Tee und Saft stehen kostenfrei zur Verfügung.

Topics: Schwimmen, Schwimmkurs, Seepferdchen-Abzeichen, Kids, Sommerferien, Störitzland, Badesee, Spaß

Diese Reise teilen

Leistungen:
  • 7 Reisetage
  • 6 Übernachtungen inklusive Bettwäsche
  • täglich Freiwassertraining im Störitzsee (2 Einheiten a 45 min.) 
  • täglich Wasserspiele als Vorbereitung oder zur Verbesserung der Schwimmfähigkeit
  • Beacholympiade
  • T-Shirt selbst kreieren
  • Beachparty
  • KiJu-Sternstunde
  • Prüfung "Seepferdchen-Abzeichen"
  • Tischtennis, Volleyball
  • Baden im Störitzsee

 

 

 

 


  • Sonnenschutzmittel und Kopfbedeckung nicht vergessen.
  • Unsere Reiseleistung wird in deutscher Sprache erbracht.
  • Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität leider nicht geeignet.

Anzahl Teilnehmende:

mindestens 8 Personen2
maximal 12 Personen
__________________________
² Siehe Weitere vorvertragliche Informationen 3.


An und Abreise:

eigene An- und Abreise
Anreise am Sonntag des jeweiligen Reisetermins zwischen 15.30  - 17 Uhr
Abreise am Samstag des jeweiligen Reisetermins zwischen 10 - 11 Uhr 


Verpflegung:

Vollpension plus Abendessen am Anreisetag & Frühstück am Abreisetag. Tagsüber stehen den Kids im Speisesaal Getränke zum Abfüllen zur Verfügung.


Betreuung:

Betreuung durch KIJU Teamer mit Rettungsschwimmerqualifikation 


Deine Ansprechpartner*innen:

KI JU Ferienservice GmbH, Franz-Mehring-Platz 1, Berlin 10243, Tel.: +49 (0) 30 29 33 19 0, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

    Veranstalter dieser Reise

    KIJU Ferienservice GmbH
    Franz-Mehring-Platz 1

    Berlin 10243

    Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
    Tel.: +49 (0)30 29 33 19 0

    Weitere Reisen entdecken

    Weitere Informationen

    Betreuer bei kiju werden